Pressemeldung: EASA Pilot Logbook Sailplane

Pressemeldung zum æviate! – EASA Pilot Logbook Sailplane

Ein fliegerisches Leben hat eine schöne Dokumentation verdient.

Seit April 2017 sind die ersten künstlerisch gestalteten Logbücher für Piloten im Handel.

æviate! hat es sich zur Aufgabe gemacht, die immer gleiche und sterile Form der Piloten Logbücher zu durchbrechen und hochwertig gefertigte, fachlich einwandfreie und künstlerisch illustrierte Logbücher herzustellen.

Der Tabellenteil erfüllt den gültigen EASA Standard, außerdem finden sich die EASA Regularien am Ende des Buches, um diese immer griffbereit zu haben.

Das æviate! EASA Pilot Logbook Sailplane lässt Platz für bis zu vier Adressänderungen, Fadenheftung des Buchblocks, foliertes Cover und abgerundete Buchecken schützen dieses vor Gebrauchsspuren und ermöglichen, dass über den langen Zeitraum der Nutzung keine Schäden entstehen.

Illustriert werden die Logbücher von Künstlern, deren Werk von der Luftfahrt inspiriert ist. Jede Auflage wird von einem neuen Künstler gestaltet und, sodass nach und nach eine große Diversität an Büchern entsteht. Die erste Logbuchserie wurde von Julia Stolba illustriert.

Auf der diesjährigen AERO Messe in Friedrichshafen wurde die erste Auflage des Professional Pilot Logbooks mit großem Erfolg vorgestellt. Es folgte nun ein Logbuch für Segelflieger – Ultraleicht- und Privatpiloten wie auch Bordbücher befinden sich im Entstehungsprozess.

Erfahren Sie mehr unter https://verlag.aeviate.de